Pralinen

Über das Rezept

Diese Pralinen machen garantiert Lust auf mehr!

Zyklusernährung: Kürbis und Pumpkin Spice Gewürz
🌙 Datteln als dein Nährstoffboost! Mit hohem Gehalt an B-Vitaminen. Eisen und Vitamin C. Und darüber hinaus enthalten sie Antioxidantien, die entzündungshemmend wirken und dein Immunsystem stärken.

🌙 Nüsse wie z.B. Mandeln, Haselnuss sind eine gute Quelle für Magnesium. Eine ausreichende Versorung mit Magnesium wirkt krampflösend und hilft dadurch auch gegen Krämpfe während der Menstruation.

Zutaten

Mandel Marzipan Kugeln 

Zutaten:

  • 200g Marzipan

  • 50g Mandeln gerieben 

  • Amaretto nach Belieben

zum Verzieren:

  • geriebene Mandeln oder Mandelblättchen

  • dunkle Schokolade zum Glasieren 

Haselnuss-Schoko-Kugeln

Zutaten:

  • 40g Haselnüsse gehackt

  • 200g Dattelpaste oder Datteln eingeweicht und püriert

  • 4 EL Flocken (z.b. Einkornflocken)

  • 120g dunkle Schokolade

zum Verzieren und Füllung:

  • Haselnuss ganz pro Kugel 

  • Kakaopulver oder geriebene Haselnüsse zum Wälzen 


Zubereitung

Mandel-Marzipan-Kugeln 

Step 1

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und miteinander verkneten. 


Step 2

Mit den Händen zu Kugeln formen. 


Step 3

Dunkle Schokolade in einem Wasserbad schmelzen und die Kugeln eintauchen. Mit geriebenen Mandeln oder Mandelblättchen bestreuen und trocknen lassen. 


Haselnuss-Schoko-Kugeln

Step 1

Haselnüsse, Datteln und Flocken in eine Schüssel geben. 


Step 2

Die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen und zu den anderen Zutaten geben. Gut vermischen und fest werden lassen (Wenns schneller gehen soll in den Kühlschrank stellen). 


Step 3

Danach einen Löffel von der Masse nehmen und eine Kugel formen. In der Mitte eine Haselnuss platzieren


Step 4

Danach die Kugeln in Kakaopulver oder geriebenen Haselnüssen wälzen.