Pasta mit Kohlsprossen und Kokos-Speck

Prep Time:

30 min

Cook Time:

30 Minutes

Serves:

2

Level:

Einfach

About the Recipe

Essen für deinen Zyklus
­
🌙 Kohlsprossen - Dieses Wintergemüse versorgt dich mit einem reichhaltigen Nährstoffcocktail, perfekt für die kalte Jahreszeit! Rosenkohl kann laut einer Studie auch den Hormonhaushalt regulieren. Beschwerden, die aufgrund einer Östrogendominanz vorkommen wie z.b. PMS können gelindert werden. Rosenkohl ist daher ideal in der Menstruationsphase oder Ende Lutealphase.
🌙 Pasta - am besten zu Vollkorn greifen, um deinen Blutzuckerspiegel stabil zu halten und außerdem hält es aufgrund der Ballaststoffe länger satt.

Ingredients


Pasta mit Kohlsprossen und Kokos-Speck

Zutaten für Kohlsprossen: 

  • 200g Kohlsprossen 

  • Olivenöl

  • Balsamico Essig dunkel

  • Knoblauch 

  • Hefeflocken

  • Salz, Pfeffer

Zutaten für Kokos-Speck: 

  • 35g Kokos Chips

  • 1 EL Öl

  • 1 EL Soja Sauce

  • 1 TL Agavendicksaft

  • 1 EL Balsamico Essig hell

  • Paprikapulver geräuchert

  • Rauchsalz 

Zutaten für die Pasta: 

  • 250g Tagliatelle 

  • 1 kleine Zwiebel 

  • 2 Knobblauchzehen 

  • 4 EL Hefeflocken oder Parmesan

  • ca. 100g pflanzliche Sahne 

  • Salz, Pfeffer nach Belieben 

Preparation

Ofen Kohlsprossen

Step 1

Ofen auf 180 Grad Heißluft vorheizen. 


Step 2

Die Kohlsprossen putzen und halbieren. 


Step 3

Mit Olivenöl, Balsamico Essig, Knoblauch und Hefeflocken eine Marinade anrühren und mit Salz, Pfeffer abschmecken. 


Step 4

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Kohlsprossen mit der Marinade vermengen und auf das Backblech geben. 


Step 5

Im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten bei 180 Grad Heißluft backen. 


Kokos-Speck

Step 1

Ofen auf 180 Grad Heißluft vorheizen. 


Step 2

Mit Öl, Soja Sauce, Agavendicksaft, Paprikapulver und Rauchsalz eine Marinade anrühren. 35g Kokos-Chips mit der Marinade vermengen. 


Step 3

Im vorgeheizten Ofen ca. 8 Minuten backen.


Pasta

Step 1

Tagliatelle in Salzwasser al dente kochen. 

Zwiebel schälen und klein schneiden. Knoblauch schälen. 


Step 2

In einem Topf etwas Öl erhitzen und die Zwiebel darin glasig schwitzen. Den Knoblauch mit einer Knoblauchpresse dazu geben und kurz mit braten. 


Step 3

Mit der Sahne ablöschen. Hefeflocken unter rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.