Nuss Urkorn Hörnchen mit Pumpkin Spice

Über das Rezept

Bist du auch dem Trend „Pumpkin Spice“ verfallen? Diese einfachen Nuss Urkorn Hörnchen mit Pumpkin Spice wirst du bestimmt lieben.

Zyklusernährung: Kürbis und Pumpkin Spice Gewürz
🌙 Datteln regen die Verdauung deines Körpers an und alles was deiner Verdauung gut tut, macht dich schön. Im Ayuveda gilt, dass Gesundheit und ein starkes Immunsystem die Voraussetzung für eine schöne Haut mit einer gesunden Verdauung verbunden sind.

🌙 Zimt unterstützt dich während der Periode bei Kreislaufbeschwerden. Nelke stärkt die Körpereignen Abwehrkräfte durch Antioxidantien.

Zutaten

Nussmischung:

40g Haselnüsse

30g Kokosblütenzucker

1 TL Kakao

1 TL Pumpkin Spice

Teig:

Entweder Bio Urkornteig von Kornelia oder 200 g Bio Einkornvollkornmehl

70 g vegane Butter

70 g pflanzliches Joghurt

1 TL Bio Tonkabohnenzucker

25 g Zucker oder Kokosblütenzucker

1 EL Leinsamen geschrotet oder Flohsamenschalen

Füllung:

„Wie Mohncreme“ -> Dattelpaste mit etwas Wasser und schwarzen Sesammus ODER

Nuss-Schoko-Creme -> Rohkakao, Dattelpaste mit etwas Wasser, Haselnussmus

Zubereitung

Step 1

Den Ofen auf 180 Grad Heißluft vorheizen.

Alle Zutaten der Nussmischung miteinander vermengen. 

Die Füllung zubereiten (siehe Zutaten). 

Step 2

Die Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestäuben. Den Teig halbieren und rund ausrollen (ca. 3-5mm). 

Step 3

Dann auf die Arbeitsfläche 1/4 der Nussmischung geben, Teig darauf legen und mit dem Nudelholz durch Rollen einarbeiten. Dann erneut nochmal ca. 1/4 der Nussmischung auf den Teig geben und mit Nudelholz einarbeiten.

Step 4

Den Teig nun in „Pizza-Schnitten“ schneiden.

Step 5

An der jeweils äußeren Seite 1 TL von der Füllung platzieren und von der breiten Seite zur Mitte aufrollen.

Step 6

Im vorgeheizten Ofen für ca. 15-20 Minuten backen.