Linsen-Melanzani-Moussaka

Prep Time:

Cook Time:

50 Minutes

Serves:

2

Level:

Mittel

About the Recipe

Optisch zwar nicht so schön, geschmacklich umso besser! Aktuell sprießen die Zucchini und Melanzani 🍆- perfekt für ein veganes Moussaka mit Linsen 😋

Ingredients

Du brauchst für ca. 2 Portionen:

  • 1 Tasse Beluga/Berglinsen

  • 1 Zwiebe

  • 2-3 Knoblauchzehen

  • 2 Lorbeerblätter

  • 1/2 TL Zimt

  • Thymian, Rosmarin, Basilikum

  • Passierte Tomaten oder Polka

  • Melanzani und Kartoffel im Verhältnis 1:1

  • Olivenöl

  • Oregano

  • Salz, Pfeffer

Preparation

Linsen-Melanzani-Moussaka

Zubereitung:

Step 1

Ofen auf 180°Grad Umluft vorheizen.

Step 2

Melanzani in dünne Scheiben schneiden. Mit Salz einreiben und etwas stehen lassen. 

Step 3

In der Zwischenzeit Kartoffel schälen und in Scheiben schneiden. Von der Melanzani das abgegebene Wasser abtupfen und mit Kartoffeln in eine Auflaufform geben.⠀

Step 4

Mit einer Marinade aus Olivenöl, Oregano, Salz und Pfeffer einpinseln.

Step 5

Im Ofen 20-25 Minuten backen.

Step 6

Zwiebeln fein schneiden. Knoblauch klein schneiden.

Step 7

In einem Topf Olivenöl erwärmen und Zwiebel und Knoblauch glasig dünsten.

Step 8

Nun Lorbeerblätter, Zimt, Thymian, Rosmarin und Basilikum hinzufügen.

Step 9

Linsen und passierte Tomaten dazu geben, umrühren, mit etwas Wasser aufgießen und zugedeckt ca.20 Minuten leicht köcheln lassen bis die Linsen weich sind.

Step 10

Zum Anrichten Linsen auf einen Teller geben und mit Kartoffeln und Melanzani toppen.