fbpx
logo

Welcome to Wellspring

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.
Working Hours
Monday - Friday 09:00AM - 17:00PM
Saturday - Sunday CLOSED
From Our Gallery
E-Mail: hallo@theturtlemind.at

+4369912092661

Top

Kürbis-Zimt-Schnecken

Wer kann diesen leckeren Kürbis-Zimt-Schnecken widerstehen?

Kürbis-Zimt-Schnecken

Zutaten:

  • 300g Weizenmehl
  • 100g Einkornvollkornmehl
  • 100g Dinkelvollkornmehl
  • 1EL Sauerteig (alternativ 1 Würfel Hefe)
  • 300ml (pflanzliche) Milch
  • 60g Zucker
  • 3 EL Rapsöl
  • Prise Salz

Füllung :

Ich muss gestehen ich hab die Füllung spontan gemacht ohne die Menge bei Datteln und Kürbispüree genau mitzudokumentieren. Nach Gefühl habe ich versucht es für dich unten festzuhalten, achte aber vielleicht ein bisschen darauf ob du eventuell vom einen bisschen mehr oder weniger brauchst 🙂

  • 40 g vegane Margarine (z.B. Alsan)
  • ca. 60 g Dattelpaste oder Datteln mit etwas Wasser vermengen
  • 2 TL Zimt oder Pumpkin Spice Gewürz
  • ca. 100g Kürbispüree

Glasur – optional

  • 30g Zitronensaft
  • 140g Puderzucker

Zubereitung:

Variante mit Sauerteig: Alle Zutaten bis auf Milch vermischen. Die Milch auf erwärmen, auf lauwarm. Alles miteinander vermengen und abgedeckt ca. 6-8 h bei Zimmertemperatur gehen lassen.

Variante mit Hefe: Alle Zutaten bis auf Milch vermischen. Die Milch auf erwärmen, auf lauwarm. Alles miteinander vermengen und  abgedeckt ca. 30-40 Minuten bei Zimmertemperatur gehen lassen.

Für die Füllung: Die Margarine schmelzen und die restlichen Zutaten dazu geben.

Den Backofen auf 180° C Heißluft vorheizen.

Den Teig mit Hilfe eines Nudelholzes zu einem Rechteck ausrollen. Mit der Kürbis-Zimt-Füllung bestreichen und von der langen Seite aufrollen.

Die Schnecken nun am besten in eine Auflaufform geben, da etwas von der Füllung austreten wird. Alternativ geht aber auch direkt auf einen mit Backpapier ausgelegten Backblech. Optional mit Hagelzucker bestreuen und etwa 15 – 20 Minuten backen.

Für die Glasur Puderzucker und Zitronensaft vermengen und über die Schnecken gießen.

No Comments

Post a Comment

Hol dir den Newsletter inkl. 2 Wochen Gratis Yoga-Vegan-Plan!