Kakao Nuss Granola Kopieren

Prep Time:

Cook Time:

20 Minutes

Serves:

Level:

Einfach

About the Recipe

Zyklusernährung: Kakao Nuss Granola perfekt für die Menstruationsphase und Lutealphase

Während der Menstruationsphase verliert dein Körper durch das Abbauen der Gebärmutterschleimhaut jede Menge Nährstoffe
In der Menstruationsphase verliert dein Körper durch das Abstoßen der Gebärmutter Nährstoffe. Um auch Kopfschmerzen oder Krämpfe vorzubeugen, hilft Magnesium und Eisen.
Eine gute Quelle sind Nüsse (Cashews, Mandeln und Haselnüsse), Kürbis – und Sonnenblumenkerne bzw. vollkornhaltige Lebensmittel. Auch Kakao tut dir in dieser Phase gut, denn enthält entzündungshemmende und somit krampflösende Antioxidantien und kann somit Regelkrämpfe lindern. Am besten fängst du bereits eine Woche vor Beginn deiner Menstruation an besonders auf die Ernährung zu achten.

Ingredients

Zutaten: (PS ich hab dir meine Lieblingsprodukte markiert)

  • 200g Einkornflocken (oder auch andere Flocken)

  • 30g Dinkelpops oder alternativ gepuffter Quinoa

  • 3 EL Kokosöl

  • 1,5 EL Haselnussmus

  • 2 EL Kakao

  • 30g Agavendicksaft oder auch Dattelsirup

  • 40g Cashewnüsse 

  • 10-20g Sonnenblumenkerne

Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Heißluft ca. 15-20 min backen. Bei der Backzeit etwas aufpassen, kann dann recht schnell gehen, dass es verbrennt. 

Preparation

Kakao Nuss Granola

Step 1

Zubereitung:

Backenofen auf 180 Grad Heißluft vorheizen.  


Step 2

Alle Zutaten miteinander vermengen. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und in den vorgeheizten Ofen geben. 


Step 3

Ca. 15-20 Minuten backen - nach 10 Minuten öfters einen Blick in den Ofen werfen, bei Granola geht es recht schnell von knusprig zu verbrannt und die Dauer kann je nach Ofen variieren.